Skitouren Sesvenna

      Skitourentage in der Sesvennagruppe
      Saison
      März
      Gruppentage
      siehe Daten
      Dauer
      3 Tage
      Schwierigkeit
      mittel
      Gruppen Tage und Preise
      Verfügbarkeit
      Datumvon 27.02.2023
      bis 01.03.2023
      Frühbucher-Preis725 CHF
      Standard-Preis760 CHF
      Bergführer Team-Bergführer
      Unterkunft Sesvenna Hütte
      Anmeldeschluss 20.02.2023

      Verfügbarkeit
      Datumvon 06.03.2023
      bis 08.03.2023
      Frühbucher-Preis725 CHF
      Standard-Preis760 CHF
      Bergführer Team-Bergführer
      Unterkunft Sesvenna Hütte
      Anmeldeschluss 27.02.2023

      Frühbucher: Erhalte einen besseren Preis bei einer Buchung von 30 Tagen im Voraus.  Mindestens 4 bis maximal 5 Teilnehmer. Privat-Tarife auf Anfrage.
       

      Buchung

      Anfrage / Reservation
      Inklusivleistungen
      • Übernachtungen
      • Halbpension
      • Marschtee
      • Klettergurt
      • Leicht-Steigeisen
      nur in der Gruppe inklusive (nicht privat)
      Zusatzkosten
      • Getränke beim Abendessen
      • Transport (Postauto, Zug)
      Buchbare Zusatzleistungen

        Skitouren Sesvenna

        Tag 1
        Hüttenaufstieg & kleine Skitour oder Ausbildung

        Wir treffen uns am Bahnhof in Zernez. Mit dem Postauto fahren wir über den Ofenpass nach Mals im oberen Vinschgau. Von Mals nach Schlinig fahren wir mit einem Skibus. Nun geht unsere Reise mit Ski und Fellen weiter. Wir steigen durch das Tal auf, vorbei an der Schliniger Alm bis unter die schwarze Wand. Diese Felsbarriere umgehen wir auf der rechten Talseite und erreichen nach etwa zwei Stunden die Sesvenna Hütte, welche für die nächsten Tag unser Ausgangspunkt ist.

        Am Nachmittag machen wir je nach Lust und Laune, Wetter und Verhältnissen noch eine kleine Skitour oder einen Ausbildungsblock.

        2258 m 2 Stunden 530 hm / 2 h
        Tag 2
        Piz Sesvenna

        Gleich hinter der Hütte beginnt der Aufstieg zur Sesvennascharte. Wenn wir diese erreichen, haben wir einen wunderbaren Blick auf unser heutiges Gipfelziel. Nach einer kurzen Abfahrt steigen wir über den kleinen Vadret da Sesvenna auf bis an den Fuss des Ostgrates. Hier machen wir ein Skidepot und erreichen mit Steigeisen den Gipfel. Ein herrliches Gipfelpanorama dürfen wir während unserer Pause geniessen, bevor wir die schönen Pulverschneehänge des Sesvennagletscher runterfahren.
        Um wieder über die Fuorcla da Sesvenna zurück zur Hütte zu gelangen, müssen wir nochmals einen kurzen Gegenanstieg bewältigen.

        3204 m 6 Stunden 1200 hm / 4 h 1200 hm
        Tag 3
        Fuorcla da Rims

        Am letzten Tag haben wir verschiedene Möglichkeiten um wieder zurück in die Schweiz zu gelangen. Wir wählen die beste aus, je nach Wetter, Verhältnissen und Kondition. Eine Möglichkeit ist der Aufstieg auf die Fuorcla da Rims mit anschliessender langer Abfahrt nach Scuol.

        2935 m 5 Stunden 900 hm / 3 h 1700 hm
        Anforderungen
        Grundkondition für Skitouren bis 1200 Höhenmeter Aufstieg. Skitourenerfahrung und gute Tiefschneetechnik erforderlich. Die Tour ist möglich mit Splitboard, bei sehr guter Tourenerfahrung. Snowboarder/-innen mit Schneeschuhen raten wir davon ab.
        Ausrüstung
        • Tourenski mit Fellen
        • LVS, Schaufel, Sonde
        • Klettergurt
        • Leicht-Steigeisen
        • Harscheisen
        komplette Materialliste
        Mietpreisliste Go Vertical Sommer
        Mietpreisliste Go Vertical Winter

        Gerne reservieren wir dir auf Wunsch das gewünschte Mietmaterial.

        Treffpunkt
        10.00 Uhr Zernez Bahnhof
        Anreise
        Parkplätze:
        Wir empfehlen dir mit ÖV anzureisen, da der Start- und Endpunkt der Tour nicht am selben Ort ist. Wenn du mit dem Auto anreisen möchtest, kannst du in Zernez dein Auto gleich beim Bahnhof parkieren (kostenlos).
        Öffentlicher Verkehr:
        Zernez ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
        Unterkunft / Komfort
        Übernachtung im 4- oder 6-Bettzimmer. Duschen ist auf der Hütte möglich (3 € pro Person)
        Good to know
        Auf der Hütte können auch Lunch-Pakete bezogen werden. So musst du nicht den ganzen Proviant für die drei Tage mittragen.

        Skitouren Sesvenna

        Impressionen
        PDF erstellen