Berni Hauser

Bergführer
Jahrgang
1957
Wohnort
Pontresina
Bergführer seit
1988

Persönlich

Ein paar Fragen an Berni Hauser

Welches sind deine drei Lieblingsgipfel?

Keine: am Schönsten ist es dort, wo man mit den Gästen alleine unterwegs ist.

Welches sind deine top drei Routen / Touren / Abfahrten?

Alle unbekannten Routen und Gipfel abseits vom Rummel.

Sommer oder Winter? Was magst du mehr? Warum?

Winter: Besser für die Gelenke.

Was hast du als Snack immer mit dabei in deinem Rucksack?

Bündner Mini-Nusstörtli

Weshalb wolltest du Bergführer werden?

Ich war jede freie Minute mit Kollegen unterwegs und dann kam die Idee auf, mit der Bergführerausbildung anzufangen.

Was ist das schönste an deinem Beruf als Bergführer?

Interessante Persönlichkeiten kennen lernen und mit den Gästen etwas tolles erleben.

Impressionen

Berni Hauser unterwegs