Piz Roseg 3937m

Der Piz Roseg bietet alles was man sich von einer Hochtour wünscht
Saison
Juni - Oktober
Wochentage
Di - Mi / Sa - So
Dauer
1 Tag
Schwierigkeit
schwierig
Preise Gruppe
595 CHF
pro Pers
(Mindestens 2 bis maximal 2 Teilnehmer)
Preise Privat
1020 CHF
1 Person
1210 CHF
2 Personen
(Maximale Teilnehmerzahl pro Bergführer: 2)

Buchung

Anfrage / Reservation

Fragen?

Wir beraten dich gerne.

+41 81 842 82 82
info@bergsteiger-pontresina.ch

Inklusivleistungen
  • Bergführer
  • Übernachtung
  • Halbpension
  • Marschtee
Zusatzkosten
  • Getränke beim Nachtessen
  • Kutsche ins und aus dem Val Roseg
Buchbare Zusatzleistungen

    Piz Roseg 3937m

    Tag 1
    Tschierva Hütte

    Wir treffen uns zum Nachtessen auf der Tschierva Hütte.

    2584 m 2 Stunden 600 hm / 2 h
    Tag 2
    Piz Roseg

    Von der Tschierva Hütte schreiten wir unter dem Piz Bernina und Scerscen vorbei bis zum Eselsgrat des Piz Roseg. Die Kletterei ist in festem Fels. Mit Steigeisen und Pickel steigen wir die letzten steilen Eis- und Firnhänge hoch. Der Abstieg erfolgt über die selbe Route.
    Der Abstieg führt uns an der Marco e Rosa vorbei, wieder hoch auf die Bellavistaterrasse und über die Fortezza runter auf den Persgletscher. Die letzte Herausforderung des Tages ist der Gegenaufstieg zur Diavolezza.

    3937 m 10 Stunden 1500 hm / 6 h 2100 hm / 4 h gute Kondition und Hochtourenerfahrung
    Anforderungen
    Sehr gute Kondition (10 h Tag) & gute Hochtourenerfahrung
    Material
    • Steigesen
    • Pickel
    • Klettergurt
    • Helm
    • Stirnlampe
    komplette Materialliste
    Mietpreisliste

    Gerne reservieren wir dir auf Wunsch das gewünschte Mietmaterial.

    Treffpunkt
    18 Uhr zum Apero in der Tschierva
    Anreise
    Parkplätze:
    Parkplatz ist beim Bahnhof Pontresina
    ÖV
    Der Anfang vom Val Roseg ist direkt beim Bahnhof Pontresina
    Unterkunft / Komfort
    Good to know
    In der Tschierva Hütte kann man bis zur Rückkeht noch etwas deponieren.

    Piz Roseg 3937m

    Impressionen