Keschnadel und Piz Kesch

Schöne Klettertour und Überschreitung zum Piz Kesch.
Saison
Juli - September
Wochentage
täglich
Dauer
1 Tag
Schwierigkeit
mittel
Preise Gruppe
890 CHF
nur Privat
(Mindestens 1 bis maximal 1 Teilnehmer)
Preise Privat
890 CHF
eine Person
(Maximale Teilnehmerzahl pro Bergführer: 1)

Buchung

Anfrage / Reservation

Fragen?

Wir beraten dich gerne.

+41 81 842 82 82
info@bergsteiger-pontresina.ch

Inklusivleistungen
  • Bergführer
  • Übernachtung
  • Halbpension
  • Marschtee
Zusatzkosten
  • Getränke beim Abendessen
Buchbare Zusatzleistungen

    Keschnadel und Piz Kesch

    Tag 1
    Es-cha Hütte

    Wir treffen uns zum Abendessen in der Chamanna Es-cha, besprechen den Tagesablauf und prüfen unsere Ausrüstung.

    2593 m 1.5 Stunden 350 hm / 1.5 h einfacher Wanderweg
    Tag 2
    Keschnadel und Überschreitung zum Piz Kesch

    Von der Es-cha Hütte steigen wir auf zur Porta d'Es-cha. Über den Gletscher gehen wir nur ganz kurz bis zum Einstieg an der Keschnadel. Schöne Kletterei im vierten Grad führt uns hoch auf den Gipfel. Wenn es die Verhältnisse zulassen setzen wir unsere Tour gleich fort und machen noch die Überschreitung zum Piz Kesch. Nun steigen wir über den Normalweg ab und zurück zur Es-cha Hütte.

    3418 m 7.5 Stunden 850 hm / 5 h 850 hm / 2.5 h Kletterei im vierten Grad, Trittsicherheit
    Anforderungen
    Kletterei im vierten Grad, Trittsicherheit
    Material
    • Klettergurt
    • Steigeisen
    • Pickel
    • Kletterhelm
    komplette Materialliste
    Mietpreisliste

    Gerne reservieren wir dir auf Wunsch das gewünschte Mietmaterial.

    Treffpunkt
    Wir treffen uns zum Abendessen auf der Es-cha Hütte.
    Anreise
    Parkplätze:
    Am Albulapass gibt es Parkplätze, da wo der Hüttenweg auf die Es-cha Hütte beginnt.
    Unterkunft / Komfort
    einfach SAC Hütte
    Good to know
    Wir kommen auf dem Abstieg wieder bei der Es-cha Hütte vorbei. Du kannst dort also auch etwas deponieren.

    Keschnadel und Piz Kesch

    Impressionen