Freeride Days in St. Moritz

      Pulverschnee-Abfahrten im Freerideparadies Engadin.
      Saison
      Januar
      Gruppentage
      Fr - So
      Dauer
      3 Tage
      Schwierigkeit
      mittel
      Gruppen Tage und Preise
      Verfügbarkeit
      Datumvon 14.01.2022
      bis 16.01.2022
      Frühbucher-Preis940 CHF
      Standard-Preis990 CHF
      Bergführer Team-Bergführer
      Unterkunft Hotel Hauser St. Moritz
      Anmeldeschluss 07.01.2022

      Frühbucher: Erhalte einen besseren Preis bei einer Buchung von 30 Tagen im Voraus.  Mindestens 3 bis maximal 5 Teilnehmer. Privat-Tarife auf Anfrage.
       

      Buchung

      Anfrage / Reservation
      Inklusivleistungen
      • 3 Freeridetage mit Bergführer/-in
      • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Hauser in St. Moritz, inklusive Frühstück mit hausgemachten Spezialitäten, 3 Gang Abendessen à la carte, Kurtaxe, Marschtee und Drink an der RooBar nach dem ersten Freeridetag
      Zusatzkosten
      • Getränke beim Abendessen
      • Tickets Skigebiet (Bei der Übernachtung im Hotel Hauser sind die Engadiner Bergbahnen und ÖV ab der 1. Nacht zu CHF 45.–/Tag erhältlich)
      • Mittagessen im Skigebiet
      • Skiausrüstung & Safety Set (kann gemietet werden)
      Buchbare Zusatzleistungen
      • Einzelzimmer: CHF 80 (40 je Nacht)
      • Anreise am Donnerstag Abend: + 166 CHF im Doppelzimmer / + 206 CHF im Einzelzimmer
      • Preis ohne ÜN/HP: 600 CHF

      Freeride Days in St. Moritz

      Freitag
      Freeriden rund um St. Moritz

      Je nach Wetter und Schnee wählen wir das erste Skigebiet für den heutigen Tag aus. Im Skigebiet angekommen, machen wir einen Safety-Check und der Bergführer erklärt die wichtigsten Punkte rund um die Lawinenkunde. So sind wir bestens gerüstet für unseren ersten "Run" abseits der Piste. Wir machen soviele Abfahrten wie möglich, bevor wir am Abend den verdienten Drink an der RooBar in St. Moritz geniessen.

      Samstag & Sonntag
      Freeriden rund um St. Moritz

      Auch heute ersparen wir uns mit den Skiliften unzählige Höhenmeter Aufstieg, welche wir abseits der Pisten runterfahren. Ein unglaubliches Freiheitsgefühl in dieser herrlichen Landschaft des Oberengadins seine Spuren zu hinterlassen und den glitzernden Pulverschnee in die Lüfte zu wirbeln. Mögliche Ziele sind Diavolezza, Lagalb, Corvatsch, Corviglia, Piz Nair, Scuol, Furtschellas, Maloja Aela.

      Anforderungen
      Erfahrung im Tiefschneefahren mit Ski oder Snowboard.
      Ausrüstung
      • Freerideski inkl. Felle
      • ABS-Rucksack
      • LVS, Sonde, Schaufel
      komplette Materialliste
      Mietpreisliste Go Vertical Sommer
      Mietpreisliste Go Vertical Winter

      Gerne reservieren wir dir auf Wunsch das gewünschte Mietmaterial.

      Treffpunkt
      Freitag 10 Uhr vor dem Hotel Hauser in St. Moritz

      Sa & So vor dem Hotel Hauser in St. Moritz (Zeit wird vom Bergführer am Freitag bekannt gegeben)

      Anreise
      Parkplätze:
      Hoteleigene Parkplätze auf Anfrage.
      Öffentlicher Verkehr:
      St. Moritz ist gut mit dem Zug erreichbar.
      Unterkunft / Komfort
      Hotel Hauser St. Moritz Familienbetrieb in der 4. Generation und Gastgeber aus Leidenschaft. Mitten in St. Moritz, ein freundliches Hotel mit neuen Zimmern, ein sympathisches Restaurant, eine erstklassige Confiserie und die beliebte RooBar.
      Good to know
      Auch geeignet für Snowboarder/-innen und Splitboarder/-innen.

      Freeride Days in St. Moritz

      Impressionen
      PDF erstellen