Canyoning Val Bodengo 1 & 2

      Die volle Ladung Canyoning im Val Bodengo.
      Saison
      Juni - September
      Gruppentage
      Freitag
      Dauer
      1 Tag
      Schwierigkeit
      mittel
      Preise Gruppen
      200 CHF
      pro Person
      (Mindestens 3 bis maximal 6 Teilnehmer)
      Preise Privat
      590 CHF
      1-3 Personen
      + 75 CHF
      jede weitere Person
      (Maximale Teilnehmerzahl pro Bergführer: 8)

      Buchung

      Anfrage / Reservation
      Inklusivleistungen
      • Bergführer mit Spezialausbildung Canyoning
      • Ausrüstung (Klettergurt und Helm)
      • Bekleidung (Canyoningschuhe, Tauchanzug 5.5. mm mit Kapuze und Socken)
      • Snack für Zwischendurch (Energieriegel)
      Zusatzkosten
        Buchbare Zusatzleistungen
        • Fahrbewilligung für Val Bodengo: 6.50 CHF (muss pro Auto gelöst werden)

        Canyoning Val Bodengo 1 & 2

        Programm
        Canyoning Val Bodengo 1 & 2

        Wir hängen die beiden Teilstrechen Val Bodengo 1 und Val Bodengo 2 zusammen. Perfekt für jene, die den ganzen Canyon erleben möchten. Und auch für jene die noch keine Erfahrung haben aber unbedingt auch Teil 2 machen möchten.

        Wir treffen uns in Gordona. Selbstständig fahren dann alle die 7 Kilometer ins Val Bodengo. Hier fassen wir das Material und du bekommst die wichtigsten Punkte erklärt, bevor es losgehen kann. Dann starten wir das Canyoining-Abenteuer. Val Bodengo 1 ist die ideale Route für Canyoning-Einsteiger. Perfekt, um mit dem Sport und den Techniken des Canyonings vertraut zu werden. Wir sehen alle typischen Elemente des Canyonings, wie Sprünge (max. 7 Meter), Rutschen (max. 6 Meter), Wasserfälle zum Abseilen (max. 9 Meter) und Wasserbecken mit klarem Wasser.
        Dann geht es weiter mit der mittelschweren Route im Val Bodengo. Diese ist eine der bekanntesten in Norditalien. Es erwarten dich eine Reihe von Wasserfällen (max. 18 meter) und unterschiedlich tiefe Wasserbecken mit klarem Wasser. Des weiteren hat es Sprünge (max. 7 Meter) und Rutschen (max. 15 Meter). Wir sind insgesamt circa 4-5 Stunden im Wasser.

        Sprünge sind nie obligatorisch, man kann auch mit dem Seil runtergehen.

        5 Stunden
        Anforderungen
        Gute Schwimmkenntnisse. Keine Canyoning-Erfahrung notwendig. Kinder ab 14 Jahren (in Begleitung eines Elternteils).

        Wer sich nur den ersten Teil zutraut, bucht am besten Canyoning Val Bodengo 1. .

        Ausrüstung
        • Badekleid und Badetuch
        • Ersatzkleider
        • evt. ein Tshirt für unter den Tauchanzug
        komplette Materialliste
        Mietpreisliste Go Vertical Sommer
        Mietpreisliste Go Vertical Winter

        Gerne reservieren wir dir auf Wunsch das gewünschte Mietmaterial.

        Treffpunkt
        10.00 Uhr in Gordona (IT), Piazza San Martino, vor der grossen Dorfkirche, von da aus circa 7 km Fahrt mit dem Auto bis zum Start des Canyonings.
        Anreise
        Parkplätze:
        Im Val Bodengo, 7 km von Gordona. (Fahrbewilligung benötigt.)
        Unterkunft / Komfort
        Die Fahrbewilligung fürs Val Bodengo könnt ihr direkt über uns buchen (jedes Auto braucht eine Fahrbewilligung). Die Fahrbewilligung kann auch selbst online gelöst werden.

        Bei Buchungen in der Gruppen koordinieren wir, falls möglich, Fahrgemeinschaften ab Engadin.


        Good to know
        Das Angebot wird vom Canyoning Guide im Val Bodengo direkt durchgeführt. Die Bergsteigerschule Pontresina führt das Angebot nicht selbst durch. Die Guides sprechen Englisch und Italienisch.

        Vor Ort können wasserdichte Foto-Videoapparate gemietet werden, bringt dafür eine SD-Karte für den Apparat mit. Ausserdem haben einige Helme GoPro-Anschlüsse.

        Canyoning Val Bodengo 1 & 2

        Impressionen
        PDF erstellen