Piz Bernina Gabarrou Pfeiler

Einsame und schwierige Felstour auf den Piz Bianco.

Kategorie
 
Technik
Ausdauer
 
an Wunschdatum
Juli bis September
 
Gruppengrösse
 
Gruppentarif
 
 
Privattarif
CHF 1450
 
inkl. Übernachtung / HP und Marschtee
exkl. Ausrüstung, Transport und Bergbahn
10% Mietmaterial
 
Ausrüstung
 
Bemerkung
Angebot wird individuell und exklusiv auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten
 

Vorabend auf der Tschierva Hütte

Entlang dem „Biancoweg“ geht es in richtung Bernina. Nach ca. 1 Stunden verlassen wir diesen und gehen auf dem verklüffteten und einsamen Gletscher an den Felsfuss der Gabarrou-Route. Über schöne Risse, Schuppen und strukturierte Platten erreichen wir in 10 Seillängen den Pfeilerkopf. In weiteren 300 Meter Kletterei erreichen wir den Piz Bianco. Je nach Verhältnissen führt uns nun der Weg weiter über den Piz Bernina und zurück ins Tal oder runter über den Biancograt.
8 h Aufstieg
5 – 7 h Abstieg





Privattour (nur als Privattour buchbar)

*Datum

*Anzahl Personen

*Tourenerfahrung

*Kondition

*Nachname

*Vorname

*Strasse

*PLZ 

*Wohnort

*Land

*Mobiltelefon

*Email

Geburtsdatum

*Sprache

Bemerkungen:

Spezielles

Bemerkungen

Ausrüstung (Preisliste)

Bei jeder Buchung profitiert ihr von 10% Rabatt auf Miete und Einkauf

in unseren Go Vetical Partnershops Pontresina und Talstation Diavolezza!

*Zahlung
 Barzahlung in CHF direkt an Bergführer Barzahlung oder mittels Kreditkarte im Büro

*AGB
Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden.

Was ist die Summe aus

 
Nachmittagssonne in der Westseite des Piz Bernina
Die Gabarrou in Mitten des Tschierva Kessels
Die schwierigen Stellen sind nun alle vorbei
Alpinklettern am Gabarroupfeiler