Hochtourenausbildung mit Piz Morteratsch 3751m

Rundum-Ausbildung des Bergsteigens für erfolgreiche mixed Routen.

Kategorie
 
Technik
Ausdauer
 
Juni bis Oktober
jeweils Montag bis Dienstag
jewils Samstag bis Sonntag
 
Gruppengrösse
 
Gruppentarif
CHF 595 pro Person bei 3 Teilnehmer
CHF 795 pro Person bei 2 Teilnehmer
 
inkl. Übernachtung / HP und Marschtee
exkl. Ausrüstung, Transport und Bergbahn
50% auf Miete
 
Privattarif
CHF 1450 eine Person
CHF 1625 zwei Personen
CHF 1825 drei Personen
CHF 2625 vier Personen
CHF 2800 fünf Personen
CHF 3000 sechs Personen
(ab vier Personen zweiter Bergführer für Besteigung Piz Morteratsch)
inkl. Bergbahn / Übernachtung / HP und Marschtee
exkl. Ausrüstung
10% auf Miete
 
 
Ausrüstung
 
Bemerkung
Am ersten Tag können bis 6 Personen teilnehmen.
 

8.00 Uhr Büro

1. Tag
Eisausbildung am Morteratschgletscher; Gehen mit Steigeisen, Handhabung des Eispickels, Verwendung des Seils und Rettung aus Gletscherspalten. Anschliessender Aufstieg zur Bovalhütte. In der Umgebung der Hütte lernen wir die Handhabung mit dem Seil vom Knoten bis zur Sicherung am Fels. Einfache Kletter- und Sicherungstechnik in verschiedenen Variationen

2. Tag
Als krönendes Highlight erwartet uns die Traverse des Piz Morteratsch. Der Abstieg erfolgt über die Tschierva Hütte ins Val Roseg zurück nach Pontresina.
5 h Aufstieg
4 h Abstieg (bis Rosegtal)





 Privattour

*Datum

*Anzahl Personen

*Tourenerfahrung

*Kondition

*Nachname

*Vorname

*Strasse

*PLZ 

*Wohnort

*Land

*Mobiltelefon

*Email

Geburtsdatum

*Sprache

Bemerkungen:

Spezielles

Bemerkungen

Ausrüstung (Preisliste)

Bei jeder Buchung profitiert ihr von 10% Rabatt auf Miete und Einkauf

in unseren Go Vetical Partnershops Pontresina und Talstation Diavolezza!

*Zahlung
 Barzahlung in CHF direkt an Bergführer Barzahlung oder mittels Kreditkarte im Büro

*AGB
Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden.

Was ist die Summe aus

 
In Mitten der Spalten machen wir unsere Übungen
Unser Gelerntes wenden wir beim Gipfelaufstieg gleich an
Fast geschafft und als Ansporn der Blick rüber zur Himmelsleiter
Über dem Mortertasch- und Persgletscher erstrahlt im Hintergrund das Silberschloss
Die Traverse von der Boval in die Tschierva Hütte bietet uns viel Abwechslung